Peter Schumacher ist neuer Präsident

Am Donnerstag, 30. Januar 2020 fand die Hauptversammlung der CVP Mels im Stoffel Areal statt. Dieter von Ziegler von der Alten Textilfabrik Stoffel AG informierte über den Stand der Arbeiten und zeigte den zahlreichen Interessenten das Projekt vor Ort.Der neue Präsident, Peter Schumacher, stiess mit ihm auf das neue Leben im Stoffelareal an.

>>Bericht

Spannende Führung durch das GKZ Verrucano

Das neue Gemeindekulturzentrum (GKZ) stösst auf grosses Interesse. So freute sich der Vorstand der CVP Mels über eine stattliche Anzahl an Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Auch Gemeindepräsident Guido Fischer liess es sich nicht nehmen, an diesem Rundgang teilzunehmen und er gab in seiner kurzen Ansprache der Überzeugung Ausdruck, dass zum Zeitpunkt der Eröffnung auch der erste Teil der Begegnungszone im Dorfkern realisiert sei. Schliesslich handle es sich um ein Gesamtkonzept.

>>Bericht

 

Vielen Dank für Ihre Stimme!

 Am Sonntag wurde Andreas Scherrer von den Melserinnen und Melsern in den Gemeinderat gewählt. Er tritt die Nachfolge von Simon Buner an. Damit konnte die CVP Mels ihren Sitz im Gemeinderat verteidigen. Für das Vertrauen bedankt sie sich bei den Melserinnen und Melser. Gleichzeitig gratuliert sie Andreas Scherrer und wünscht ihm alles Gute in seinem Amt.

Andreas Scherrer für Gemeinderat nominiert

Die CVP Mels hat an ihrer Hauptversammlung vom Donnerstag, 31. Januar 2019 Andreas Scherrer nominiert. Er soll Simon Buner ersetzen, der in den letzten 10 Jahren einen ausgezeichneten Job gemacht hat. Ausserdem zeigte der bekannte Nachwuchssportler Elia Sperandio, Schweizermeister im Kartfahren, was es braucht, um zum Erfolg zu kommen. Die Versammlung schloss mit Nadine Grünenfelder, die Weltmeisterin der Schneesportlehrer im Riesenslalom und im Skicross wurde. >>Bericht

Dr. Thomas Warzinek und Peter Schumacher für Nationalrat offiziell nominiert

In Anwesenheit des schweizerischen Parteichefs Gerhard Pfister nominierte die CVP am Dienstagabend in Gossau für die Nationalratswahlen vom Herbst dieses Jahres. Die rund 130 Delegierten hiessen die zwei regionalen Listen mit insgesamt 24 Kandidierenden einstimmig gut. Besonders erfreulich ist, dass die Junge CVP ebenfalls mit 24 Kandidierenden auf zwei regionalen Listen antritt. Die CVP ist personell hervorragend aufgestellt und fest entschlossen, ihren Wähleranteil auszubauen.
Speziell erfreulich ist, dass Mels mit Dr. Thomas Warzinek und Peter Schumacher zwei Kandidaten stellt.

CVP unterstützt Winterhilfe

Die CVP Mels –Vorstandsmitglieder Doris Hobi und Daniel Bircher durfte als Verantwortliche für den Stand am Weihnachtsmarkt der Winterhilfe den Erlös von 2400.- Franken überreichen. Sie übergaben Barbara Keel an der Hauptversammlung den entsprechenden Scheck. Das Geld wird eingesetzt, um Menschen in der Gemeinde Mels zu helfen, die von Armut betroffen sind. "Armut ist unsichtbar. Die Menschen kaufen einfach weniger ein, leisten sich keine Vereinsbeiträge mehr und geraten in Not, wenn eine Arztrechnung bezahlt werden muss. Hier kann die Winterhilfe unkompliziert helfen", meinte Keel in ihrer kurzen Dankesrede. Die Unterstützung kann erfolgen, indem eine Rechnung übernommen wird, ein dringend benötigtes Möbelstück – letztes Jahr habe sie so viele Betten besorgt wie nie zuvor - gekauft wird oder ein Einkaufsgutschein für Entlastung sorgt. 

Glühwein am Weihnachtsmarkt

Es ist eine schöne Tradition, dass die CVP Mels an ihrem Stand am Weihnachtsmarkt  Glühwein verkauft und mit dem Erlös Organisationen wie die Winterhilfe oder das Kloster in Mels unterstützt. 

Auch 2018 waren die Mandatsträgerinnen und -träger und Vorstandsmitglieder am Samstag wieder im Einsatz und verkauften den feinen Glühwein. 


Nächste Termine


Donnerstag, 26. September 2019

Führung durch das GKZ Verrucano mit Frau Eva Maron.

Sonntag, 20. Oktober 2019
Erneuerungswahl des Nationalrates und des Ständerates

 

Samstag, 7. Dezember 2019

CVP-Stand am Melser Weihnachtsmarkt

Jahresprogramm


Download
Jahresprogramm CVP Mels
CVPMels_Jahresprogramm_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 44.9 KB