Verbunden mit Mels.

Mit Freude und Engagement in die Zukunft.


Samuel Good

Die Gemeinde Mels liegt mir sehr am Herzen, ist sie doch meine Heimat, mein Arbeitsort und das Dorf in dem meine beiden Kinder aufwachsen. Ich bin 37 Jahre alt, verheiratet und habe Zimmermann gelernt. Mit der Zweitausbildung zum Landwirt konnte ich den elterlichen Bauernhof übernehmen. Ich arbeite und lebe auf dem Talhof direkt am Dorfeingang.

 

Für das Geschehen im Dorf interessiere ich mich sehr und ich engagiere mich deshalb in diversen Ämtern. Schon seit über 10 Jahren bin ich Alpmeister der Alp Foo, Aktuar bei der Alp Lavtina, Mitglied der GPK des Viehzuchtvereins Mels, Kassier der Viehschau Mels, und Teil des Kontrolldienstes für Direktzahlungen des Kantons St. Gallen.

 

Dank dieser sehr interessanten und vielseitigen Tätigkeiten habe ich mir viel Arbeits- und Lebenserfahrungen aneignen können. Dieses Praxiswissen würde ich gerne im Gemeinderat einsetzen.

 

Ich stehe ein für ein faires Miteinander, für die Akzeptanz der Bevölkerung gegenüber der Landwirtschaft, für ein ökologisches Gleichgewicht und ich bin offen für gute Diskussionen. Über Ihre Stimme würde ich mich sehr freuen!